Wir wollen die Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens fördern.

Dies streben wir an durch den Aufbau und die Förderung von Kontakten mit gemeinnützigen Vereinen, Gruppierungen und Institutionen anderer Länder im weiteren Umfeld von Schleswig-Holstein zum gegenseitigen Kennenlernen zugunsten eines friedlichen Miteinanders in Europa.

Hierbei soll unter anderem auch Kunst und Kultur als sprachbarrierefreie und weltweit verstandene friedliche Kommunikationsgrundlage mit einbezogen werden.